Informationen für Kontaktlinsenträger

contactlens1244Die erste Regel für die erfolgreiche Anwendung Ihrer Kontaktlinsen besteht darin, den Anweisungen Ihres Kontaktlinsenspezialisten zu folgen.

Wenn Sie Ihre Kontaktlinsen erhalten, erläutern wir Ihnen ausführlich alles über Reinigung, Desinfektion, Aufbewahrung und Austausch Ihrer Kontaktlinsen. Sollte sich dies anfangs noch kompliziert anhören, so werden Sie die eigentlich sehr einfachen Prozesse schnell erlernen. Es gibt außerdem Mehrzwecklösungen, die in einem Vorgang reinigen und desinfizieren. Es sollte für Sie zur Gewohnheit werden, ihre Kontaktlinsen gewissenhaft zu pflegen.

Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach über unsere Kontaktlinsen-Hotline an. Sie erreichen uns unter der Rufnummer (0906) 20000.

Nützliche Tipps zur Kontaktlinsenhygiene:

  • Waschen Sie immer gründlich Ihre Hände und trocknen Sie diese sorgfältig ab, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen berühren.
  • Nehmen Sie, am besten immer in gleicher Reihenfolge, erst die eine, dann die andere Kontaktlinse in die Hand, um einer Verwechslung vorzubeugen.
  • Benutzen Sie niemals Augentropfen oder Lösungen, die nicht speziell für Kontaktlinsen geeignet sind.
  • Benutzen Sie niemals Speichel, um Ihre Kontaklinsen anzufeuchten oder zu reinigen.
  • Tragen Sie Ihre Linsen nicht während des Schlafens (es sei denn, Sie verwenden Linsen, die speziell für das verlängerte Tragen geeignet und von ihrem Kontaktlinsenspezialisten empfohlen worden sind).
  • Reinigen, desinfizieren und spülen Sie Ihre Linsen nach jedem Abnehmen.
  • Halten Sie den Verschluss des Reinigungsmittels stets fest verschlossen, wenn Sie es nicht benutzen.
  • Achten Sie darauf, dass die öffnung der Pflegemittelflasche nicht mit anderen Oberflächen in Kontakt kommt (einschließlich Finger, Augen oder Kontaktlinsen).
  • Benutzen Sie niemals abgelaufene Pflegemittel.
  • Tauschen Sie niemals Ihre Kontaktlinsen mit einer anderen Person.
  • Spülen Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter jeden Tag aus und lassen Sie ihn lufttrocknen
  • Ersetzen Sie Ihren Kontaktlinsenbehälter mindestens alle 3 Monate.
  • Halten Sie Kosmetikartikel, wie Seife, Make-up, Körperlotion oder Sonnencreme von Ihrer Kontaktlinse fern.
  • Setzen Sie Ihre Kontaktlinse niemals Dämpfen oder brennbaren Gasen aus (Farbe, Haarspray, Backofenreiniger, etc.)
  • Nehmen Sie Ihre Kontaktlinse heraus, bevor Sie schwimmen gehen oder ein heißes Bad nehmen.